Beratung von Diabetikern
Hin zu guten Blutzuckerwerten. Vorort aktuell informiert.


"Diabetes mellitus" ist eine der ältesten bekannten Krankheiten. Sie ist schon in einem ägyptischen Papyrus beschrieben worden.
In Deutschland leiden derzeit mehr als sieben Millionen Menschen an einem Diabetes, der mit Medikamenten behandelt wird – rund 90 Prozent davon sind Typ-2-Diabetiker. Hinzu kommen vermutlich bis zu vier Millionen Menschen, deren Diabetes noch nicht diagnostiziert worden ist.
Darüber hinaus schätzen Experten, dass sich in Deutschland rund elf Millionen Menschen in einem Vorstadium des Typ-2-Diabetes befinden (Prädiabetes).
Diese Menschen haben ein hohes Risiko, in den nächsten Jahren ebenfalls an Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Die Versorgung und Beratung von Diabetikern ist daher ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Albert-Schweitzer-Apotheke.

Deswegen haben wir immer ein umfangreiches Sortiment für Diabetiker vorrätig. Dabei reicht unser Angebot von den notwendigen Arzneimitteln über Insulinpräparate, Insulinpens, Insulinpumpenzubehör, Blutzuckermessgeräte bis hin zu Therapieergänzungen wie Teststreifen, Stechhilfen und Pennadeln.
Und natürlich messen wir Ihren Blutzuckerwert.

Darüber hinaus halten wir zahlreiche Broschüren mit unterschiedlichen Schwerpunkten zum Thema Diabetes für Sie bereit. Und natürlich auch den monatlich erscheinenden Diabetes-Ratgeber. Für Sie kostenlos.

Auf den Internetseiten des Diabetikerbundes (www.diabetikerbund.de) und der Deutschen Diabetes Gesellschaft (www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de) finden Sie viele wertvolle Tipps und Informationen.